Drucken

HOLLANDRÄDER

HOLLANDRÄDER

HOLLANDRÄDER

Hollandräder sind eine stabile und komfortable Fahrradgattung, die sich auch außerhalb der Niederlande großer Beliebtheit erfreut, in Deutschland insbesondere in den Städten und Gemeinden des Nordwestens und auf den friesischen Inseln. Bei Hollandrädern ist der Unterschied zu herkömmlichen Tourenrädern das Design stark an jenes der historischen Tourenräder angelehnt. Hollandräder haben auch einige konstruktive Details aus der Vergangenheit des Fahrradbaus, wie etwa gerade geschlitzte Gabelenden aus Rahmenrohr anstatt der üblichen Ausfallenden, findet man heutzutage nur noch an den Hollandrädern. Die Sitzposition und Körperhaltung ist anders als bei einem modernen Touren- bzw. Cityrad. Ursachen dafür sind der große Nachlauf des Hollandrads, der z.T. aufwändig gefederte Sattel sowie der nah am Körper positionierte Lenker.